img_logo_freugmann

Unser Hofteam

stellt sich vor

img_hofladen_feugmann_team

Katrin Feugmann

Hallo, ich bin Katrin Feugmann!

Als älteste Tochter von Dagmar und Heinz bin ich natürlich mit allen Tätigkeiten auf dem Hof und in Unserem wunderschönem Hoflädchen groß geworden.

Im letzen Jahr konnte ich zwei Herzensprojekte für unseren Hofladen verwirklichen.
Die “Tüten von damals“ & die “Frischetüten”. Die sind also auf meinen Mist gewachsen, deshalb macht mich die tolle Resonanz von unseren Kunden immer besonders stolz.

Mit unserem wachsenden Social-Media Bereich wachsen auch meine Aufgaben “hinter den Kulissen”. Wir pflegen unsere Homepage und arbeiten zusammen immer an neuen Fotos, Videos und Neuigkeiten aus unserem Geschäft.

Wir sind ein Familienbetrieb! Das heißt, wir sind immer füreinander da und ich unterstütze meine Eltern bei der Organisation rund um den Betrieb, wo ich kann.

Spontan bin ich super gerne im Hofladen und berate Euch am liebsten zu unseren tollen Produkten!

Katrin

Hallo, ich bin Katrin Feugmann!

Als älteste Tochter von Dagmar und Heinz bin ich natürlich mit allen Tätigkeiten auf dem Hof und in Unserem wunderschönem Hoflädchen groß geworden.

Im letzen Jahr konnte ich zwei Herzensprojekte für unseren Hofladen verwirklichen.
Die „Tüten von damals „& die „Frischetüten“. Die sind also auf meinen Mist gewachsen, deshalb macht mich die  tolle Resonanz von unseren Kunden immer besonders stolz.

Mit unserem wachsenden Social-Media Bereich wachsen auch meine Aufgaben „hinter den Kulissen“. Wir pflegen unsere Homepage und arbeiten zusammen immer an neuen Fotos, Videos und Neuigkeiten aus unserem Geschäft.

Wir sind ein Familienbetrieb! Das heißt, wir sind immer füreinander da und ich unterstütze meine Eltern bei der Organisation rund um den Betrieb, wo ich kann.

Spontan bin ich super gerne im Hofladen und berate Euch am liebsten zu unseren tollen Produkten!

Kirsten

Hallo ich bin Kirsten, 27 Jahre alt und seit Januar das neuste Mitglied im Hofladen Feugmann. 

Aktuell unterstütze ich das Team an zwei Samstagen im Monat. Den ein oder anderen Stammkunden konnte ich in den letzten Wochen auch schon kennenlernen.

Da ich in Speckhorn lebe, kenne ich unseren zentralen Dorfladen natürlich auch als Kundin. Jetzt gehöre ich dazu und freue mich darauf, die Nachbarschaft erstmal richtig kennen zu lernen!

Ich finde es toll, dass der Hofladen so „klein aber fein“ ist. Wir haben immer ein offenes Ohr für unsere Kunden und nehmen uns gerne Zeit für die Beratung. Neben meiner Aushilfe bei Familie Feugmann, mache ich derzeit eine Ausbildung als Industriekauffrau und bin im 2 Lehrjahr.

Wir sehen uns bestimmt mal Samstags im Laden!
Eure Kirsten

Ilona

Hallo, ich bin Ilona Sikira!

Seit 17 Jahren arbeite ich nun im Hofladen Feugmann und gehöre damit quasi zum Inventar 😆
In fast zwei Jahrzehnten ist sehr viel passiert und ich kann mich noch gut an unser „kleines Lädchen“ vor dem großen Umbau erinnern.
Diese Veränderung mitzuerleben macht einfach Spaß und ich freue mich, dass die Kunden unsere stetige Produkterweiterung so toll finden !
Im Hofladen arbeite ich fast jeden Nachmittag. Bis auf Donnerstags, da ist mein Ruhetag 😉!

Natürlich habe ich über die Jahre hinweg eine ganz besondere Beziehung zu unseren Kunden aufgebaut. Ich kenne ihre Vorlieben und Lieblingsprodukte und habe habe ein gutes Gespür dafür was ihnen gefällt.

Ich glaube, das Besondere an unserem Hofladen ist, dass wir uns immer die Zeit nehmen unsere Kunden ausführlich zu beraten.  Sei es z.B für einen schönen Präsentkorb, ein neues Produkt oder tolle Geschmackserlebnisse für Zuhause.
Und wenn die Einkaufstasche mal zu schwer wird, scheue ich mich auch nicht davor, diese dann zum Auto zu tragen 💪 Der Hofladen Feugmann Service eben 😊

Ich freue mich auf viele weitere Jahre mit Euch!
Eure Ilona Sikira

Dagmar

Hallo, ich bin Dagmar Feugmann!

Hallo wir sind Dagmar & Heinz Feugmann.
Dieses Jahr führen wir bereits 30 Jahre gemeinsam unseren Familienbetrieb „Hof Feugmann“.

Ich bin gelernte Diplom Sozialarbeiterin und habe in diesem Beruf bis zur Geburt von unserer ältesten Tochter Katrin gearbeitet.
Seit 1993 leite ich zusammen mit meinem Mann den Hofladen. Ehrlich gesagt, ist der Betrieb nach unseren vier Kindern gefühlt unser “ fünftes Kind „.
Neben der Vermarktung unserer eigenen Produkte, stehe ich immer in Kontakt zu unseren regionalen Lieferanten und Partnern. Das ist uns besonders wichtig, denn wir wollen wissen, woher unsere Produkte stammen.
Zudem organisiere ich alles rund um den Hofladen uns stehe selbst gerne hinter unserer Verkaufstheke.
Unser gesamtes Hofteam ist wirklich klasse, immer zuverlässig und sehr kreativ. Wir sind beide sehr Stolz auf unsere Mitarbeiter.

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch bei uns !
Eure Dagmar

Heinz

Hallo ich bin Heinz Feugmann!

Ich bin gelernter Landwirt und leite den Hof bereits in dritter Generation, jedoch in erster Generation als Vollerwerbslandwirt.
Auf über 80.000 qm Ackerland bauen wir unsere Kartoffeln (Anabelle, Belana & Cilena ) an. Diese verkaufen wir natürlich in unserem Hofladen und in diversen Rewe- Läden im Umkreis.
Außerdem haben wir 1500 Hühner am Hof, die auch meine Aufmerksamkeit brauchen.
Ja – und was macht man als Landwirt sonst so?
Tiere versorgen, Eier einsammeln & sortieren, Kartoffeln pflanzen & ernten, Ackerbau, Düngerbedarfsermittlung, Nährstoffvergleiche ziehen , eine Menge Buchführung und ganz wichtig : Mittagspause !
Dagmar und ich sind nicht nur ein verheiratetes Paar und Eltern von vier Kindern, sondern auch ein perfekt eingespieltes Team, was 24/7 seit 30 Jahren zusammen arbeitet! Man muss sich stets auf den anderen verlassen können und das klappt wirklich hervorragend!😏

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch bei uns !
Euer Heinz

Katrin

Hallo, ich bin Katrin Baumeister geb. Feugmann!

Als älteste Tochter von Dagmar und Heinz bin ich natürlich mit allen Tätigkeiten auf dem Hof und in Unserem wunderschönem Hoflädchen groß geworden.

Im letzen Jahr konnte ich zwei Herzensprojekte für unseren Hofladen verwirklichen.
Die „Tüten von damals „& die „Frischetüten“. Die sind also auf meinen Mist gewachsen, deshalb macht mich die  tolle Resonanz von unseren Kunden immer besonders stolz.

Mit unserem wachsenden Social-Media Bereich wachsen auch meine Aufgaben „hinter den Kulissen“. Wir pflegen unsere Homepage und arbeiten zusammen immer an neuen Fotos, Videos und Neuigkeiten aus unserem Geschäft.

Wir sind ein Familienbetrieb! Das heißt, wir sind immer füreinander da und ich unterstütze meine Eltern bei der Organisation rund um den Betrieb, wo ich kann.

Spontan bin ich super gerne im Hofladen und berate Euch am liebsten zu unseren tollen Produkten!

Eure Katrin

Mathias

Hallo ich bin Mathias Baumeister, der Schwiegersohn von Heinz & Dagmar Feugmann.

Seit über 10 Jahren gehöre ich nun zum Familien- und Hofteam, in das ich mich im August 2021 mit einer wunderschönen Landhochzeit offiziell eingeheiratet habe 😀

Die gesamte Buchhaltung ist einem landwirtschaftlichen Betrieb- mit eigenem Hofladen echt nicht ohne und mit der Zeit immer mehr geworden!

Deshalb unterstütze ich Heinz im Büro und arbeite dementsprechend eher im Hintergrund. Ob beim Rechnungen schreiben oder dokumentieren, bei der EDV Arbeit oder bei der Personalführung, ich habe immer die Gelassenheit mich durch den Papierkram zu wühlen.
Bürokratie in Deutschland eben!

…..Und wenn die Arbeit erledigt ist, wird der Tag bei den Feugmanns gerne mit einem kühlen Bier beendet !

Bis bald mal,
Euer Mathias

Ilona

Hallo, ich bin Ilona Sikira!

Seit 17 Jahren arbeite ich nun im Hofladen Feugmann und gehöre damit quasi zum Inventar 😆
In fast zwei Jahrzehnten ist sehr viel passiert und ich kann mich noch gut an unser „kleines Lädchen“ vor dem großen Umbau erinnern.
Diese Veränderung mitzuerleben macht einfach Spaß und ich freue mich, dass die Kunden unsere stetige Produkterweiterung so toll finden !
Im Hofladen arbeite ich fast jeden Nachmittag. Bis auf donnerstags, da ist mein Ruhetag 😉!

Natürlich habe ich über die Jahre hinweg eine ganz besondere Beziehung zu unseren Kunden aufgebaut. Ich kenne ihre Vorlieben und Lieblingsprodukte und habe habe ein gutes Gespür dafür was ihnen gefällt.

Ich glaube, das Besondere an unserem Hofladen ist, dass wir uns immer die Zeit nehmen unsere Kunden ausführlich zu beraten.  Sei es z.B für einen schönen Präsentkorb, ein neues Produkt oder tolle Geschmackserlebnisse für Zuhause.
Und wenn die Einkaufstasche mal zu schwer wird, scheue ich mich auch nicht davor, diese dann zum Auto zu tragen 💪 Der Hofladen Feugmann Service eben 😊

Ich freue mich auf viele weitere Jahre mit Euch!
Eure Ilona Sikira

Claudia

Hallo, ich bin Claudia Elpe!

Seit einem Jahr bin ich die „kreative Fee“ am Hof Feugmann.
Ich arbeite in der Regel montags & donnerstags vormittags.
Passend zu den verschiedenen Jahreszeiten, dekoriere ich zusammen mit Dagmar Feugmann gerne den Hofladen um. Da kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen.
Zudem unterstütze ich Katrin bei der Gestaltung und Fertigstellung der „Tüte von Damals“.

Auch bei der wöchentlichen Frischetüte habe ich meine Fingerchen im Spiel. Mit viel Liebe zum Detail und schön eingepackten „Giveaways“ mache ich die Tüten zu etwas ganz Besonderem.

Ich arbeite immer gerne an neuen Ideen und Projekten mit, die wir dann im Hoflanden umsetzen können. Es ist so schön, dass uns die Feugmanns so viele Freiheiten lassen uns kreativ einzubringen. So haben Katrin und ich letztes Jahr z.B. ganz tolle Adventstüten „ToGo“ gestaltet, was sehr gut bei unseren Kunden ankam.

Wir sind ein recht junges Team und mein Schicht-Kollegin Andrea und ich sind ein eingespieltes Duo! Da macht das Arbeiten gleich doppelt so viel Spaß! Es ist toll, dass immer mehr „jüngere“ Kunden den Weg zu uns gefunden haben und Wert darauflegen, woher unsere regionalen Produkte stammen!

Wir sehen uns 🙂
Eure Claudia

Ina

Hallo ich bin Ina!

Wundert euch nicht, dass hier kein Bild von mir erscheint, ich hab es nicht so mit der Veröffentlichung von Bildern im Internet.
Aber nun zu mir.
Seit 2 Jahren bin ich nun im Hofladen Feugmann tätig.
Meine Schichten sind in der Regel immer dienstags morgens und donnerstags nachmittags. Wenn frische Ware kommt, sorge ich dafür, dass ich neben der Bedienung unserer Kunden stets die Kühlkette unserer Produkte einhalte und die Ware so schnell es geht auszeichne. Am Ende einer solchen Schicht merke ich dann schon, was ich morgens von A nach B bewegt habe. Die Lieferanten und ich sind ein eingespieltes Team geworden, sodass wir uns immer aufeinander verlassen können. Der Kontakt und stetige Austausch sind mir auch sehr wichtig, denn unsere Kunden wollen und sollen ja wissen woher unsere regionalen Produkte stammen.
Meiner kreativen Ader kann ich beim Gestalten diverser Präsentkörbe freien Lauf lassen.

Es macht einfach Spaß, jedem Kunden ein individuelles Präsent zusammenzustellen und hübsch zu dekorieren.
Bei Bedarf mache ich auch gerne mit unseren Kunden eine „Schlemmerreise“ durch den Laden und habe passend dazu immer tolle Rezeptideen.
Ich brauche immer seeeeeehhhr viel Kaffee, das weiß die Familie Feugmann zum Glück. Auch wenn ich manchmal etwas „Direkt“ rüberkomme, habe ich ein großes Herz und einen ausgeprägten Ruhrpotthumor.
Gerade das „Hand in Hand“ arbeiten in einem Familienbetrieb macht die besondere Atmosphäre bei uns aus.
Wir sind einfach ein tolles Team.

Ich freue mich auf Euren Besuch
Eure Ina

Kirsten

Hallo ich bin Kirsten, 27 Jahre alt und seit Januar das neuste Mitglied im Hofladen Feugmann.

Aktuell unterstütze ich das Team an zwei Samstagen im Monat. Den ein oder anderen Stammkunden konnte ich in den letzten Wochen auch schon kennenlernen.

Da ich in Speckhorn lebe, kenne ich unseren zentralen Dorfladen natürlich auch als Kundin. Jetzt gehöre ich dazu und freue mich darauf, die Nachbarschaft erstmal richtig kennen zu lernen!

Ich finde es toll, dass der Hofladen so „klein aber fein“ ist. Wir haben immer ein offenes Ohr für unsere Kunden und nehmen uns gerne Zeit für die Beratung.

Neben meiner Aushilfe bei Familie Feugmann, mache ich derzeit eine Ausbildung als Industriekauffrau und bin im 2 Lehrjahr.

Wir sehen uns bestimmt mal samstags im Laden

Eure Kirsten

Roland

Hallo, ich bin Roland Mende und gehöre schon seit 6 Jahren zum Hofteam dazu. Heinz Feugmann hat mich quasi auf dem Acker aufgelesen, wo ich die restlichen Kartoffeln nach der Ernte gestoppelt habe.

Er fragte mich, ob ich Arbeit suchen würde, da ich ja scheinbar viel Zeit hätte 😀 Wir tauschten unsere Nummern aus und nach ein paar Tagen wurde ich schon zum Probearbeiten eingeladen.

Seitdem unterstütze ich Heinz in der Erntezeit und bei vielen anderen Tätigkeiten im Betrieb! Nach all den Jahren sind wir beide natürlich ein eingespieltes Team! Es macht mir einfach Spaß dort anzupacken, wo Hilfe benötigt wird! Das hält mich fit & rüstig.

Bevor ich bei den Feugmanns angefangen habe, war ich Bergmann auf der Zeche General Blumenthal. Nun bin ich Retner, glücklich verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern. In meiner Freizeit genieße ich mit meinem Hund Bono die Zeit in der Natur oder widme mich meiner Leidenschaft für Oldtimer.

Wir werden uns bestimmt mal am Hof sehen !

Glück auf,
Euer Roland

Johannes

Hallo ich bin Johannes Winkelkotte!

Viele von euch kennen mich bestimmt noch garnicht. Ich bin der Neffe von Heinz Feugmann, staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt und gehöre seit einem halben Jahr auch zum Hofteam dazu!

Ich komme aus Haltern, bin 23 Jahre alt und unterstütze Heinz Feugmann bei der gesamten landwirtschaftlichen Arbeit. Dazu gehört unter anderem das Kartoffelpflanzen, der Ackerbau, die Düngerbedarfsermittlung, Nährstoffvergleiche ziehen etc…

Opa Heinrich Feugmann habe ich seit kurzem in der Ernte abgelöst, sodass ich nun beim Kartoffelpflanzen, beim Ernten, Verlesen und zum Teil auch beim Ausliefern der Kartoffeln aktiv dabei bin. Wenn mein Chef Heinz Feugmann mal ab und zu in den Urlaub fährt , kümmere ich mich dann zusätzlich zusammen mit seiner Tochter Katrin um den gesamten Betrieb.
Da ist dann viel “ junges Blut“ mit im Spiel!

Letztendlich sind wir ein Familienbetrieb, sodass es echt witzig ist, wenn der Onkel auch gleichzeitig der Chef ist!

Ich hoffe wir sehen uns mal !
Euer Johannes

Herbert

Hallo ich bin Herbert Glokowski und 61 Jahre alt.

In diesem Jahr bin ich seit 10 Jahren im Hof-Feugmann-Team und habe somit ein kleines Dienstjubiläum. Ich unterstütze Heinz Feugmann im gesamten Betrieb und kenne natürlich alle Abläufe. Dazu zählen die täglichen Aufgaben wie das Eier einsammeln, die Stallarbeit und die Versorgung der Tiere.

Bei einem Kartoffelbauer steht natürlich auch die jährliche Ernte und das Kartoffeln verlesen auf dem Programm. Wie ihr seht, langweilig wird mir bei den Feugmanns nie. 😀
Da ich ganz in der Nähe wohne, komme ich bei gutem Wetter gerne mit dem Rad zur Arbeit.

Als gelernter Schlosser habe ich bis zu meiner Frührente im Bergbau „Auguste Viktoria“ gearbeitet. Ich bin verheiratet, habe 3 erwachsene Kinder und bin stolzer Opa von 5 Enkelkindern! Ich genieße die Zeit mit meiner großen Familie und freue mich über die gute Zusammenarbeit „beim Heinz“ 😀

Wir sehen uns bestimmt mal am Hof!

Glück auf !
Euer Herbert

Herbert

#familienbetrieb